KTM Kini Alpencup Lauf 3 Möggers


Phillip und Patrick Rückenbach gaben am Wochenende beim KTM Kini Alpencup wieder ordentlich Gas.

Phillip am 07.06.2014 Klasse 50ccm:
Phillip erreichte im ersten Rennen einen guten 9. Platz, klagte jedoch über technische Probleme. Auf den ersten Blick konnten keine Mängel am Gerät festgestellt werden. Erst im zweiten Rennen trat der Leistungsverlust der Maschine deutlich hervor und es handelte sich um einen Defekt der Kupplung. Phillip holte trotzdem alles aus seiner Maschine heraus und verbesserte sich im zweiten Rennen auf den 7. Platz. In der Tageswertung erreichte Phillip einen tollen 7. Platz.

Erzbergrodeo 2014 (20. Ausgabe)


Ein Tag Steilhangrennen beim Rocket Ride, zwei Tage Vollgas beim Iron Road Prolog, dazwischen Bierzelt und Party in der Nacht und ein für Ottonormal-Enduristen unpackbar schwieriger Abschlusstag beim Erzberg Hare Scramble. So lautet seit Jahren das Erfolgsrezept des wohl berühmtesten Extrem-Endurorennens der Welt. 1500 Starter und zigtausende Zuschauer sorgen auch dafür dass das mediale Interesse stark zunimmt und mehrere Stunden Fernsehmaterial nach Hause geliefert wird. 

MSC-Mattighofen

MSC-Mattighofen

Inhalt abgleichen