KRKA Enduro Raid 2017


Anna-Larissa Redinger gewinnt KRKA Enduro Raid 2017

- 2 Tage Rennen - 130 & 150km - 4 Zeitkontrollen - 2 Cross Test am Strand - 1 Special Test
- der erste Sieg 2017.
Rennen zu fahren macht ja bekanntlich Spaß! Aber ein Rennen im Herzen Kroatiens mit unfassbarem Panorama, super Singletrails und einem Beach Race zum Schluss topt einfach alles! Zum zweiten Mal führte es mich in die kleine Stadt Primosten, um an der KRKA Enduro Rally teilzunehmen und erneut hat es sich ausgezahlt!
Aufstehen um 5:45, ready um das Bike an den Start zu stellen 6:00, Frühstück 6:30, rein in die Enduro Sachen 7:15  los geht's - 8:00!

Schotterstraßen, Wanderwege, Singletrails im Wald, die ein oder andere schwierigere Passage und viele viele Steine! Das Enduro fahren in Kroatien ist schon sehr speziell, wenn man sich an den Boden aber erst einmal gewohnt hat macht es richtig Spaß! Ich meldete mich für die Klasse "Hard", also die schwierigste Route beim Rennen an! Die technischeren Stellen konnte ich ohne Probleme absolvieren. Pro Tag gab es 2 Zeitkontrollen bei denen ich versuchte zügig und ohne Fehler zu fahren!! Sowohl beim Ersten als auch beim zweiten Tag ist mir das gut gelungen! Beim Cross Test am Strand zählte die Kombination aus der richtigen Linie und Gas! Motocross zählt ja nicht zu meinen Stärken, aber ich habe mich dennoch wohl gefühlt und hatte sogar Spaß am Sand fahren! Auch beim zusätzlichen Special Test im Cross Country Stil hatte ich einen wirklich guten Lauf! Das Navigieren hat im Vergleich zum Vorjahr auch viel besser funktioniert! Alles in allem bin ich super happy mit meiner zweiten Rally, overall konnte ich sogar den Sieg bei den Damen holen. 24 Damen waren insgesamt am Start! Gemeinsam mit Christine Wiesner auf dem Podium zu stehen war richtig cool! In der Gesamtwertung waren über 500 Fahrer. Für mich Platz 159, gar nicht so schlecht! 

Nun startet für mich die Austrian Cross Country Saison: Next Stop kommendes Wochenende beim ACC Rennen in Launsdorf! 

Eure Anna Larissa #5

 

Inhalt:  L.Redinger