Woodstock Enduro 2016


Anna Larissa Redinger am Start beim WoodStock Enduro

vergangenes Wochenende habe ich mich wirklich spontan entschlossen beim Woodstock Enduro in Türnitz an den Start zu gehen. Ich hatte schon so oft von der Strecke dort gehört und hab mir gedacht, das schau ich mir genauer an. Es hat sich voll ausgezahlt! Das 3h Rennen war wirklich von der ersten Runde weg super!!!! "Nomen est Omen" - nicht um sonst heißt das Rennen Wooodstock Enduro - so viele Wurzeln hab ich noch nie in einem Rennen gesehen, aber es hat echt Spaß gemacht und mit 4 Runden Vorsprung konnte ich den Sieg in der Damen Klasse holen - wir waren aber nur zu zweit ;) 

Bei der Overall Wertung hatte ich den 31. Platz von 85 Startern. Ein paar Herren konnte ich also hinter mir lassen. Mit eine Live Band am Abend, toller Verpflegung und einem echt coolen Team - die Atmosphäre dort ist irgendwie besonders. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr!

Alles Liebe,
Eure Larissa
 
 
 

Inhalt:  L.Redinger