MX Hobby Championship 6. Lauf 2015 Kaplice (CZ)


Der sechste Lauf zur MX Hobby Championships fand in der südböhmische Stadt Kaplice (30km nördlich von Freistadt) statt. Die Rückenbachbrüder und Bachleitner Wolfgang hielten die MSC Mattighofen Fahnen hoch und gehen nach einem erfolgreichen Rennwochende in Kaplice mit Titelchancen ins Meisterschaftsfinale.

Phillip Rückenbach / 50ccm

Phillip fuhr die schnellste Qualizeit.
Im ersten Lauf konnte Phillip den Holeshot machen und war dann den ganzen Lauf über vorne.
Im zweiten Lauf hatte Phillip wieder den Holeshot und war nochmals den ganzen zweiten Lauf über an der ersten Position.
Phillip konnte den gesamt 1. Platz erreichen.
 
Ich startete zum ersten mal in dieser Saison bei den den Junioren und konnte die 9. beste Quali Zeit fahren.
Im ersten Lauf war ich gleich nach dem Start 12. und konnte mich dann innerhalb von 3 Runden auf den 7. Platz vorarbeiten, dann fiel ich wegen einem Farfehler auf den 8. Platz zurück, konnte aber nochmals den 7.Platzierten überholen. Nach ein paar Runden kam ich als 7. Platzierter ins Ziel.
Im zweiten Lauf war ich wieder nach dem Start 10. und konnte nochmal innerhalb einer Runde bis zum 7. Platzierten aufholen. Plötzlich stürtzte ich 40 Meter vor dem Ziel und verlor zwei Plätze. Ich kam dann als 9.Platzierter ins Ziel.

Links:

http://www.superx.at/ernecker/

 


Inhalt: Fam. Rückenbach, M. Sattlecker