Wurzelenduro 2013


Ergebnis E1, Rundenzeiten E1

Ergebnis E2, Rundenzeiten E2

Ergebnis E3, Rundenzeiten E3

Ergebnis Golden League, Rundenzeiten Golden League

Ergebnis S1, Rundenzeiten S1

Ergebnis S2, Rundenzeiten S2

Fotos

Wie sich vielleicht schon rumgesprochen hat, veranstaltet der MSC Mattighofen in diesem Jahr wieder ein Endurorennen im bewährten Cross-Country Modus. Weiter Informationen zur lizenzfreien Einzelveranstaltung für Einzel- und Teamfahrer ist in der Ausschreibung nachzulesen.

Update: 9.5.2013

Onlineanmeldung ist nicht mehr möglich. Kurzentschlossene können sich Vorort noch für die Klassen S1+S2 (Nachmittagrennen) anmelden.

Update: 8.5.2013

Aufgrund des großen Starterfelds am Vormittag sind Nachnennungen nur noch für die Klassen S1+S2 am Nachmittag  möglich!!

Update: 6.5.2013:

Provisorische Starterliste Vormittag (E1,E2,E3,GL)
Provsorische Starterliste Nachmittag (S1,S2)

Ausschreibung Wurzelenduro 2013

Ausschreibung Wurzelenduro 2013

 

Termin:
Samstag 11. Mai 2013

 

Veranstaltungsort:
Motocross- Gelände des MSC Mattighofen in A-5223 Pfaffstätt / Sollern

Rennmodus:
Rennen 1 (Vormittag)
Renndauer: 2 Stunden
Klassen: E1, E2, E3 & GL

Rennen 2 (Nachmittag)
Renndauer: 3 Stunden
Klassen: S1 & S2

Klasseneinteilung:
Rennen 1 (Vormittag) ist ausgebucht!!
E1 / bis 125ccm 2 Takt & bis 250ccm 4 Takt
E2 / bis 250ccm 2 Takt & bis 450ccm 4 Takt
E3 / über 250ccm 2 Takt & über 450ccm 4 Takt
GL / Golden League 45+ (ab Jahrgang 1968 und älter)

Rennen 2 (Nachmittag)
S1 / Team (2 Fahrer)
S2 / Einzelfahrer

Startgeld:
Klasse E1, E2, E3, GL ›› € 35,--
Klasse S1 ›› € 35,-- je Fahrer
Klasse S2 ›› € 40,--

Im Startgeld inbegriffen ist ein € 5,- Gutschein welcher bei der
Siegerehrung im GH Badhaus für Speisen bzw. Getränke eingelöst werden kann!

Nennung:

Vorortanmeldung ist noch für die Klassen S1+S2 möglich.

Nennschluss ist der 01.05.2013. Nennung nur gültig mit Zahlungseingang am Konto.
Bitte bei der Überweisung unbedingt denn Namen angeben!
Bei noch freien Startplätzen ist eine Nachnennung möglich!
Nachnenngebühr: € 5,-- (gilt auch für fehlenden Zahlungseingang)
Die Vergabe der Startnummern (Startaufstellung) wird abhängig
vom Eingangsdatum des Startgeldes auf unseren Konto gereiht!
Ohne Zahlungseingang erfolgt keine Bearbeitung!!!
Begrenzte Teilnehmerzahl!!!

Zeitplan:
Freitag
18.00-20.00 Uhr Technische- & Papierabnahme
Samstag
06.30-08.30 Uhr Technische- & Papierabnahme
09.00 Uhr Einführungsrunde
09.30-11.30 Uhr Rennen 1 (E1, E2, E3 & GL)
12.00-13.00 Uhr Technische- & Papierabnahme
13.30 Uhr Einführungsrunde
14.00-17.00 Uhr Rennen 2 (S1 & S2)

ca. 18.30 Uhr Siegerehrung im GH Badhaus

Fahrzeug:
Jedes Fahrzeug welches nicht zu laut ist und in technisch einwandfreien Zustand. Eine Zulassung des Fahrzeuges ist nicht notwendig.

Streckenführung:
> Die Streckenführung beinhaltet die Motocross- Strecke sowie die angrenzenden Waldflächen. Somit ist für eine abwechslungsreiche Rund mit allen Feinheiten die
zu einer anspruchsvollen Enduro- Runde gehören gesorgt.

Zeitnahme:
Moderne berührungslose Transponder- Zeitmessung mit Klebetranspondern am Helm. Transponder- Gebühr €5,--
Zur Anmeldung unbedingt den Helm mitbringen!!!

Siegerehrung:
die drei Erstplatzierten jeder Klasse erhalten tolle Preise!
Unter den Teilnehmern werden hochwertige Sachpreise verlost!
Jeder Teilnehmer erhält bei der Anmeldung einen Gutschein im Wert von € 5,--
welcher bei der Siegerehrung im GH Badhaus eingelöst werden kann.
(keine Barablöse möglich!)

Verköstigung: 
Für das leibliche Wohl wird – wie immer – bestens gesorgt!

Veranstalter:
MSC- Mattighofen
Auffang 124
A-5231 Schalchen

Kontodaten:
Kontoinhaber: MSC Mattighofen
IBAN: AT071504100211100201
BIC: OBKLAT2L

Info: Anmeldung, Starterliste, Anfahrtsplan,……. findet ihr unter:
www.msc-mattighofen.at


 

Haftungsausschluss

Wurzelenduro am 11.05.2013

Der Veranstalter sowie alle mit der Durchführung der Enduro in Verbindung mit der Fahrtleitung stehenden Behörden, Organisationen und Einzelpersonen lehnen den Fahrer gegenüber jede Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die vor, während oder nach der Veranstaltung eintreten, ausdrücklich ab.

Die Teilnehmer fahren in jeder Hinsicht auf eigene Verantwortung für alle von ihnen oder den Fahrzeugen angerichteten und verursachten Schäden. Die Fahrer verzichten durch Abgabe der Nennung für jeden im Zusammenhang mit dem Wettbewerb erlittenen Unfall oder Schaden auf das Recht der Anrufung der ordentlichen Gerichte oder irgendwelche andere Personen, die mit der Organisation in Verbindung stehen.

Uneingeschränkte Entscheidungs- und Schiedsautorität beim Veranstalter.

Jeder Teilnehmer trägt die Zivil- und strafrechtliche Verantwortung für die von ihm oder seinem Rennfahrzeug verursachten Personen-, Sach- oder Vermögensschäden. Der Veranstalter sowie alle mit dem Rennen in Verbindung stehenden Behörden, Organisationen und Einzelpersonen lehnen den Teilnehmern gegenüber jede Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ab, die vor, während oder nach dem Rennen eingetreten sind.

Die Teilnehmer nehmen in jeder Hinsicht auf eigene Gefahr an dem Rennen teil und verzichten mit Abgabe der Nennung hinsichtlich eines jeden Schadens, der im Zusammenhang mit dem Rennen entsteht, auf jedes Recht des Vorgehens gegen den Veranstalter oder dessen Beauftragte, gegen Funktionäre oder irgendwelche andere Personen oder Organisationen, die mit der Ausrichtung des Rennens in Verbindung stehen.

Ich bin mir dessen bewusst, das mit dem Motorradfahren besondere Gefahren verbunden sind und akzeptiere alle Gefahren und Risiken der Wurzelenduro und die damit verbundene Möglichkeit von Körperverletzung, Tod, Sachbeschädigung oder Sachverlust.

Der Abschluss entsprechender Versicherungen wird mir empfohlen.

Ich werde darauf aufmerksam gemacht, dass sich im Falle eines Unfalls die Bergung per Ambulanzfahrzeug, auf Grund der Unwegsamkeit des Geländes dementsprechend verzögern kann.

Ich erkläre mit meiner Unterschrift, das ich diesen Haftungsausschluss voll inhaltlich verstanden habe und ihn ohne Einschränkung auch akzeptiere. Weiters verpflichte ich mich, vor Beginn des Rennens die Strecke genau zu besichtigen und bin mit sämtlichen Gegebenheiten der Strecke, insbesondere was die Absicherung der Strecke betrifft, einverstanden.